Homeoffice Software updaten und gegen Viren vorbeugen

Wer gelegentlich im Homeoffice ein paar Arbeiten erledigt der weiss Bescheid: Computer sind irgendwie immer veraltet. Und da man nicht ständig eine neue Maschine kaufen kann, muss zumindest die Software up to date sein.

Darum ist aktuelle Software so wichtig

Wenn es um die Aktualisierung von Software geht stehen vor allem drei Dinge im Mittelpunkt:

  1. Viren
  2. Funktionalität
  3. Kompatibilität

Viren sind zweifellos ein riesiges Problem seit dem Siegeszug des Internets. Ein Besuch einer falschen Website oder das Öffnen einer Email können genug sein, um sich etwas einzufangen. Das Ganze ist ein einziges Katz und Maus Spiel. Denn die Hacker sind ununterbrochen damit beschäftigt neue Viren zu entwickeln. Die Software-Anbieter auf der anderen Seite, müssen ständig mit neuen Lösungen daherkommen, um nicht ins Hintertreffen zu geraten. Software zu aktualisieren sorgt also dafür, dass man weniger anfällig für Viren ist.

Software wird von den Anbietern ständig weiterentwickelt. Konkret bedeutet das, dass jede neue Version auch neue Funktionen hat. Diese sollen in der Regel die Arbeit erleichtern oder dem Programm ganz neue Fähigkeiten verleihen.

Ein weiteres Problem ist die Kompatibilität. Neue Software hat, wie bereits angesprochen, auch immer neue Funktionen. Diese sind nicht mit älteren Versionen kompatibel. Auch die Dateiformate an sich können sich ändern oder werden gar nicht mehr unterstützt.

Welche Software benötigt das Homeoffice?

Diese Programme gehören definitiv zur Basis für jedes Homeoffice:

  • Schreibprogramm
  • Tabellenkalkulation
  • Taschenrechner
  • Steuern
  • Fotobearbeitung (basic)
  • Videobearbeitung (basic)
  • Skype
  • Kalender
  • Email
  • Browser

Software im Laden kaufen oder online bestellen?

Persönlich kaufe ich Software nur noch dann im Laden, wenn ich zufällig über ein spezielles Angebot stolpere, von dem ich das Gefühl habe, dass ich sofort reagieren muss. Ansonsten geht nichts mehr ohne das Internet. Immerhin bietet das Web den riesigen Vorteil, dass man Preise von hunderten von Seiten vergleichen kann.

Im Weiteren finde ich es gibt nichts einfacheres als eine Software online zu kaufen, herunterzuladen und sofort zu installieren.

Vorteile von Lizenza

Du kennst Lizenza noch nicht? Dann wird es höchste Zeit. Lizenza ist ein Onlineshop für Software aller Art. Der Vorteil von Lizenza? Du kauft geprüfte Lizenzen, die sofort einsetzbar sind. Keine Wartezeiten und keine unsicheren Käufe.

Lizenza bietet alle Software, die du im Homeoffice brauchst. Von Office-Paketen von Windows bis hin zum Programm gegen die angesprochenen Computer-Viren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.